Wie sieht eigentlich Ihr Arbeitsplatz aus?

Digital vernetztes Arbeiten ist keine Innovation mehr, sondern Standard.

Martin Saalmann

CEO busitec GmbH

Fakten über den Modern Workplace

%
Zufriedenheit

der Angestellten sagen, dass sie zufrieden mit ihrer aktuellen Arbeitsumgebung sind

Quelle: Bauer, Jurecic, Rief und Stolze (2018), Office Analytics

%
Gemeinschaft

erleben Digitalisierung als gemeinschaftlichen Prozess im Unternehmen

Quelle: Studie „Digitalisierung für alle“ von YouGov, 2018

%
Produktivität

sagen, dass durch die Digitalisierung die eigene Produktivität steigt

Quelle: Monitor „Digitalisierung am Arbeitsplatz“ 2016

%
Unabhängigkeit

sagen, nicht zeit- und ortsunabhängig arbeiten zu können, trotz Digitalisierung

Quelle: Foresight-Studie „Digitale Arbeitswelt“ 2016

Vorteile eines Modern Workplace

Blick von oben auf einen Schreibtisch mit Tablet, Brille, Laptop und Headset

Produktivitäts-Booster

Für Ihren persönlichen digitalen Arbeitsplatz verwenden Sie modernste Anwendungen und Tools, die Sie bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Sie greifen in Echtzeit auf Anwendungen und Daten zu. Als zentrale Arbeitsplattform ermöglicht der Modern Workplace effiziente und einfache Arbeitsabläufe und vereinfacht die Kommunikation in Teams und abteilungsübergreifend.

No limits

Mit Collaboration-Tools arbeiten Sie gemeinsam und standortübergreifend an Projekten und kommen schneller zu Ergebnissen. Collaboration-Tools, wie etwa Microsoft Teams, erhöhen die Produktivität bei der Arbeit und damit im gesamten Unternehmen. Sie helfen, Projekte schneller abzuwickeln verbessern die Planung, Organisation, Kontrolle und Dokumentation der Zusammenarbeit eines Teams.

Managed Workplace

Ob Laptop, Smartphone, PC oder Tablet: Mit Modern Device Management arbeiten Sie mit jedem Endgerät von jedem Standort aus an Ihren Aufgaben. Ein Modern Workplace lässt sich deshalb auch mit einem mobilen Büro beschreiben. Sie haben ihn überall dabei.

IT-Security

Was wäre ein Arbeitsplatz, in dem Ihre Daten nicht sicher sind? Richtig – ein großes Risiko. Die IT-Sicherheit ist daher ein unverzichtbarer Faktor eines Modern Morkplace, denn sie schützt die Identität Ihrer Mitarbeiter und den Zugang zu Ihren Unternehmensdaten. Außerdem verbessert sie die Compliance und die Reaktionsfähigkeit im Falle eines Sicherheitsvorfalls.

Modern Workplace. Wollen Sie auch?

So gestalten Sie Ihren Modern Workplace

Kostenloses E-Book

5 Ansätze für Ihren Modern Workplace

Neue Raumkonzepte

Offene und transparente Büroräume beschleunigen Entscheidungen. Informationen werden schneller geteilt. In der Praxis lässt sich der Modern Workplace über Räume für Still-, Gruppen- und Kreativitätsarbeit sowie durch Pausenräume realisieren.

Kreative Werkzeuge

Ein Modern Workplace vereint analoge und digitale Tools zur Förderung der Kreativität. Ob Whiteboards, Magnetwände, Storycards oder Kanban-Boards: Wichtig ist, die verschiedenen Anforderungen der Teams zu berücksichtigen.

Moderne Hardware

Mit mobilen Endgeräten können Mitarbeiter*innen ihre Arbeitsweise und Arbeitszeit selbst gestalten. Die Portabilität macht Teamarbeit noch effizienter. Große Bildschirme in Kreativitätsräumen ergänzen die Modern-Workplace-Erfahrung.

Kollaborative Softwarelösungen

Ein Modern Workplace ermöglicht gemeinsames Bearbeiten und Teilen von Dokumenten und fördert so die Zusammenarbeit. Unabhängig vom Endgerät oder Browser stehen dank mobiler Apps auch unterwegs alle Informationen zur Verfügung.

Erfolgreiche Einführung

Mitarbeiter*innen sollten den persönlichen Nutzen eines modernen Arbeitsplatzes erkennen. Besonders das (aktive) Mitgestalten daran sowie die Chance, Feedback zu geben, ermöglichen die dafür notwendige Akzeptanz im Unternehmen.

Was uns als Microsoft-Partner ausmacht

„Eat your own dog food“

Keine Angst! Wir sind nicht auf den Hund gekommen. „Eat your own dog food” meint: Alles, was wir Ihnen anbieten und verkaufen, nutzen wir im betrieblichen Alltag auch selbst. Jede Software-Lösung testen wir zuerst auf Herz und Nieren. So wissen wir, wovon wir sprechen, und geben diese Erfahrung an Sie weiter.

„Cloud-First“-Dienstleister

Warum sollten wir Ihnen Cloud-Lösungen verkaufen, wenn wir sie intern nicht selbst nutzen? Als IT-Dienstleister setzen wir deshalb auf eine „Cloud-First“-Strategie. Wir haben unsere lokalen Server abgeschafft und nutzen Cloud-Services von Microsoft und anderen Anbietern. Denn wir wissen: Für immer mehr Unternehmen wird die Cloud zu einem Schlüsselfaktor ihrer Firmenstrategie.

Trusted Advisor

Wir wollen eine reine Geschäftsbeziehung in eine Partnerschaft mit gegenseitigem Nutzen überführen. Deshalb verstehen wir uns als Ihr Partner auf Augenhöhe, der Ihren Problemen und Bedürfnissen echtes Verständnis entgegenbringt. Die wichtigste Ressource dafür: Vertrauen. Nur über Vertrauen lässt sich schlussendlich Loyalität entwickeln.

Modern Workplace. Wollen Sie auch?

Kundenmeinungen

Logo Amada schwarz weiss

Hätten wir geahnt, dass wir derart große Einsparungen erzielen, wäre die Entscheidung für das ECM-System ELO schon früher gefallen.

Andreas Tänzer, IT-Leiter
Amada GmbH

Logo Gelsenwasser schwarz weiss

Die Zusammenarbeit mit busitec als IT-Dienstleister erwies sich als äußerst positiv, da sie nicht nur technische
Unterstützung boten, sondern auch zwischenmenschlich auf Augenhöhe agierten.

Lina Günther, ITI/D
Gelsenwasser AG

Logo persona service schwarz weiss

Office 365 ProPlus ermöglicht uns eine zeitgemäße Arbeitsumgebung. Positiv an der Zusammenarbeit mit busitec empfinde ich
die über alle Projektphasen sehr professionelle und angemessene Unterstützung.

Karl-Thomas Cerulli, Geschäftsleitung
persona service AG & Co. KG

Logo Traco Power schwarz weiss

Aufgrund der schnellen und kompetenten Unterstützung bei der Migration unseres Exchange Servers auf Exchange Online können
unsere 120 Mitarbeiter jetzt standortübergreifend in der Schweiz, Deutschland, den USA, Irland und Frankreich sicherer und
problemlos im Team zusammenarbeiten.

Jürgen Eichenberger, Head Global IT and BPM
TRACO POWER / Traco Holding AG

Logo STRABAG schwarz weiss

Dank der Einführung des Prozessportals war es möglich, die Abläufe zu verbessern
und damit die Zufriedenheit der Kunden und Mitarbeiter zu steigern.

Udo Czech, Prozessmanager
STRABAG Property and Facility Service

Logo evb schwarz weiss

busitec hat für uns den Prozess mit klugen Fragen und praxisnahen Vorschlägen sehr gut strukturiert
und unsere Änderungswünsche kreativ und zuverlässig umgesetzt. Customizing war gut möglich.
Nun weist das Produkt eine gute Balance aus schlanker Bedienbarkeit und notwendiger Ausführlichkeit auf.

Dr. Stephanie Fries, Leiterin Recht und Versicherungen, Syndikusrechtsanwältin
evb Gruppe

Nach oben scrollen