IT-Sicherheit egal von
wo Sie arbeiten

Bedrohungen einen Schritt voraus sein

Das Zero-Trust-Modell basiert auf der Annahme, dass nichts sicher ist – auch nicht hinter einer Firmenfirewall. Das Modell prüft genau aus diesem Grund jede Anforderung so, als käme sie aus einem offen zugänglichen Netzwerk. Ganz nach dem Prinzip „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ – egal, woher die Anforderung stammt und auf welche Ressource sie abzielt.

Aus dem Zero-Trust-Mindset folgt, dass jeder Zugriff und jede Aktion vollständig authentifiziert und autorisiert sein muss. Ein Mitarbeiter erhält somit Berechtigungen so lange wie nötig und so wenig wie möglich. Die Mikrosegmentierung und das Prinzip der geringstmöglichen Zugriffsrechte tragen dazu bei, die Ausbreitung im System einzudämmen. Hinzu kommen umfassende Business Intelligence und Analytics, um Anomalien in Echtzeit zu erkennen und abzuwehren.

Ihre Sicherheitsfeatures

Unternehmensweite E-Mail-Kommunikation vor Spam und Schadsoftware schützen
Zugriffs auf Daten und Apps durch zusätzliche Authentifizierungsebene schützen
Unbekannte Bedrohungen schnell erkennen oder gleich vorbeugen
Zugriff auf Unternehmensinformationen kontrollieren
Mittels Verhaltensanalyse Sicherheitsverletzungen und Bedrohungen identifizieren

Warum mit busitec?

Individuelle Lizenzberatung: Wir stellen Ihnen das optimale Sicherheitspaket zusammen
Monatliche Abrechnung über flexible Abos 
Übersicht aller Microsoft-Lizenzen im individuellen Kundenportal über den busitec-Marketplace
Als Cloud Solution Provider (CSP) stehen wir für individuelle Beratungs- und Entwicklungsleistungen
Unverbindliches Angebot auch als Managed-Service-Modell möglich

11 Maßnahmen für eine sichere
Microsoft 365-Umgebung

Kostenloser Security-Check

Die 6 Säulen des Zero-Trust-Modells

Schützen der Identität

Sorgen Sie mit starker Authentifizierung für den sicheren Nachweis von Identitäten in der gesamten digitalen Umgebung.

Schützen von Endpunkten

Erhalten Sie einen Überblick über die Geräte, die auf Ihr Netzwerk zugreifen. Bevor Sie den Zugriff erteilen, müssen Sie erst den Compliance- und Integritätsstatus prüfen.

Absichern von Anwendungen

Nehmen Sie die Schatten-IT in Angriff. Integrieren Sie Berechtigungen in Anwendungen, grenzen Sie den Zugriff auf der Basis von Echtzeitanalysen ein und überwachen und kontrollieren Sie Nutzeraktivitäten.

Schützen von Daten

Von perimeterbasierten auf datengesteuerten Datenschutz umsteigen – mit Business Intelligence können Sie ganz einfach Daten klassifizieren und kennzeichnen. Durch Firmenrichtlinien können Sie die Zugriffe verschlüsseln und einschränken.

Schützen der Infrastruktur

Microsoft stellt verschiedene Funktionen bereit, die integriert werden können. Sie erleichtern das Erkennen von Angriffen und Risikoverhalten und können automatisch auf solche Fälle reagieren.

Schützen von Netzwerken

Erhalten Sie Zugang zu verschiedenen Möglichkeiten, die Ihre interne Kommunikation besser schützen und Bedrohungen Ihrer Netzwerke schneller erkennen können


Wie läuft ein Zero-Trust-Projekt mit uns ab?

1

Im ersten Beratungsgespräch findet ein
Kennenlernen und Vorstellen des Zero-
Trust-Modells statt. Denn eines der
wichtigsten Aspekte in der Zusammenarbeit
ist es, dass das Zero-Trust-Mindset
verstanden und verinnerlicht wird.
In diesem Gespräch zeigen wir Ihnen
die nächsten Schritte für eine mögliche
Modernisierung der IT-Sicherheit auf.

2

Sollten Sie sich für eine Zusammenarbeit
mit unserem Team entscheiden, findet im
Anschluss eine Analyse der IT-Infrastruktur
Ihres Unternehmens statt.

3

Auf Basis dieser Analyse konzipieren wir
eine auf Ihr Unternehmen zugeschnittene
IT-Sicherheits-Roadmap auf Basis des
Zero-Trust-Modells.

4

Unsere Microsoft IT-Security Experten
setzen Schritt für Schritt Ihre nachhaltige
Sicherheitsarchitektur um.

5

Da eine moderne Sicherheitsarchitektur
von ihrer ständigen Weiterentwicklung
lebt, unterstützen wir Sie langfristig als
Advisor und zuverlässiger Partner.

Dafür stehen wir

Quick-Win-Prinzip

Unsere Maxime: agil statt Wasserfall. Wir stützen uns auf Best Practices und stellen Ihnen die für Sie passende Lösung möglichst schnell zum Testen zur Verfügung. So kommen Sie rasch zu ersten Erfolgen.

80/20-Prinzip

So viel Standard wie möglich, so viel Individualität wie nötig. Sie müssen das Rad nicht neu erfinden. Wir erstellen 80% Ihrer Lösung nach bewährten Best Practices und veredeln diese mit 20% Ihrer individuellen Anforderungen.

Mehr Informationen zu IT-Sicherheit mit Microsoft

Modern Device Management

Alle Endgeräte im Unternehmen mit Microsoft-Technologie zentral und sicher verwalten.

Cloud-Plattform Microsoft Azure

Eine Plattform für alle Anforderungen der modernen IT mit vielfältigen Services.

Workshop

Impulsgespräch: IT-Security

Schützen Sie jetzt Ihr Unternehmen vor Cyber-Angriffen.
Wir beraten Sie gerne!

Kundenmeinungen

Logo Amada schwarz weiss

Hätten wir geahnt, dass wir derart große Einsparungen erzielen, wäre die Entscheidung für das ECM-System ELO schon früher gefallen.

Andreas Tänzer, IT-Leiter
Amada GmbH

Logo Gelsenwasser schwarz weiss

Die Zusammenarbeit mit busitec als IT-Dienstleister erwies sich als äußerst positiv, da sie nicht nur technische
Unterstützung boten, sondern auch zwischenmenschlich auf Augenhöhe agierten.

Lina Günther, ITI/D
Gelsenwasser AG

Logo persona service schwarz weiss

Office 365 ProPlus ermöglicht uns eine zeitgemäße Arbeitsumgebung. Positiv an der Zusammenarbeit mit busitec empfinde ich
die über alle Projektphasen sehr professionelle und angemessene Unterstützung.

Karl-Thomas Cerulli, Geschäftsleitung
persona service AG & Co. KG

Logo Traco Power schwarz weiss

Aufgrund der schnellen und kompetenten Unterstützung bei der Migration unseres Exchange Servers auf Exchange Online können
unsere 120 Mitarbeiter jetzt standortübergreifend in der Schweiz, Deutschland, den USA, Irland und Frankreich sicherer und
problemlos im Team zusammenarbeiten.

Jürgen Eichenberger, Head Global IT and BPM
TRACO POWER / Traco Holding AG

Logo STRABAG schwarz weiss

Dank der Einführung des Prozessportals war es möglich, die Abläufe zu verbessern
und damit die Zufriedenheit der Kunden und Mitarbeiter zu steigern.

Udo Czech, Prozessmanager
STRABAG Property and Facility Service

Logo evb schwarz weiss

busitec hat für uns den Prozess mit klugen Fragen und praxisnahen Vorschlägen sehr gut strukturiert
und unsere Änderungswünsche kreativ und zuverlässig umgesetzt. Customizing war gut möglich.
Nun weist das Produkt eine gute Balance aus schlanker Bedienbarkeit und notwendiger Ausführlichkeit auf.

Dr. Stephanie Fries, Leiterin Recht und Versicherungen, Syndikusrechtsanwältin
evb Gruppe

Nach oben scrollen